Masterstudiengang Digital Humanities in Regensburg

Ab sofort ist die Webseite zum im WS 2017/18 beginnenden Masterstudiengang Digital Humanities online. Interessierte Studierende können sich bis spätestens 1. Juli 2017 bewerben.

Master Digital Humanities Regensburg

Für wen ist der Masterstudiengang interessant?

Ziel des Masterstudiengangs ist es, Studierende, die bereits einen geistes- oder kulturwissenschaftlichen Abschluss haben, methodisch weiter zu bilden. Hierzu gehört die Vermittlung anwendungsorientierter Kenntnisse in Programmierung, Datenerhebung und -auswertung sowie Sprach- und Texttechnologie. Als weiterführender Studiengang werden Studierende aufbauend auf diesen Kenntnissen dazu befähigt, selbstständig Projekte durchzuführen. Ein Schwerpunkt ist dabei die Fähigkeit, mit geeigneten digitalen Werkzeugen Textkorpora (z. B. digital vorliegende historische Quellen, Sprachkorpora oder Texte aus den sozialen Medien) zu analysieren und die Ergebnisse der Analysen in geeigneter Form zu interpretieren, aufzubereiten und diese zu kommunizieren.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s